Die gelbe Weste ist meine Lieblingsweste

Im Oktober und November beteiligten sich unsere ersten und zweiten Klassen am Sicherheitswesten-Wettbewerb des ADAC. Die Schüler der Ganztagesklasse konnten jeden Tag auf einem großen Plakat ein Kreuz machen, wenn sie mit der gelben Weste in die Schule kamen. Ziel der Aktion war das regelmäßige Tragen der Westen. Denn nur so können die schützenden Begleiter ihre Wirkung entfalten.

Gerade im November und Dezember ist es morgens sehr dunkel und Schulkinder werden häufig übersehen. Deswegen wurde auch unser Elternbeirat aktiv und stattete alle Schüler der ersten und zweiten Klassen, die keine Leuchtwesten oder Leuchtdreiecke mehr besaßen, auf Wunsch mit Leuchtdreicken aus. Dafür herzlichen Dank!

Der Chor der ersten und zweiten Klassen studierte das Lied „Die gelbe Weste ist meine Lieblingsweste“ ein und präsentierte es auf einer Grundschulversammlung. Dafür bekamen alle Sänger großen Applaus. Auch betonten die Lehrkräfte noch einmal, wie wichtig es sei, in der dunklen Jahreszeit gut sichtbar zu sein. Hier kann man sich das Lied noch einmal anhören.

Deswegen gilt bis Ende Januar: Weste an, Kapuze auf, das ist das allerbeste! Die Weste mit den gelben Streifen ist meine Lieblingsweste!

Iris Weber

 

Klicken Sie auf den Player, um sich das Westenlied unserer Erst- und Zweitklässler anzuhören: