Sicher zur Schule

Jahreshauptveranstaltung „Sicher zur Schule-Sicher nach Hause“

Am 12. September 2018 fand an unserer Schule die bayernweite Jahreshauptveranstaltung der Gemeinschaftsaktion „Sicher zur Schule-Sicher nach Hause“ statt.

Mit einem Begrüßungslied stimmte der Grundschulchor unter der Leitung von Frau Weber und Frau Seis auf den Vormittag ein. Unter vielen Ehrengästen war auch der Staatsminister für Unterricht und Kultus Herr Sibler zu uns gekommen. Er wies darauf hin, dass der Schulweg der am häufigsten zurückgelegte Weg unserer Schülerinnen und Schüler ist und sie diesen deshalb besonders gut kennen müssen. Gerade deshalb ist die Unfallprävention äußerst wichtig und lebensrettend.

Vor einem Rundgang zu verschiedenen Stationen überreichte Herr Staatsminister Sibler unseren Erstklässler/innen die reflektierenden Sicherheitswesten der ADAC-Stiftung. Auf den in und um den Schulhof aufgebauten Stationen konnten sich die Gäste und unsere Schüler/innen über den Toten Winkel, das richtige Ein- und Aussteigen aus dem Schulbus, über die Wichtigkeit eines Fahrradhelmes und den Schutz durch einen Sicherheitsgurt informieren. Das richtige Überqueren der Straße wurde von Schulweghelfern und Schülerlotsen demonstriert.

Weitere Informationen finden Sie unter: https://www.sicherzurschule.de/home/