Ein Fest für Alle

Ein Fest für Alle! Das war das Motto der diesjährigen Weihnachtsfeier an der Friedrich Güll Schule Ansbach. Auf zwei Etagen feierten die Schüler, Eltern und Lehrer der Mittelschule am 19.12.2019 ihre Weihnachtsfeier.
Jede Klasse hatte sich für diesen Abend etwas überlegt. Und so gab es in jedem Klassenzimmer etwas anderes zu entdecken. In einem Zimmer konnte man Weihnachtleckereien, wie Punschmarmelade, Plätzchen, oder selbst gebastelte Kerzenlichter kaufen. In einem anderen Raum traf man sich gemütlich auf eine Tasse Tee, während einem der Duft von Zuckerwatte und süßem Gebäck aus dem Nachbarzimmer in die Nase stieg. Wieder einen Raum weiter konnten sich die Schüler verkleiden und lustige Erinnerungsfotos mit ihren Freunden machen lassen. Auch ein Theaterstück wurde vorgespielt. Die Kinder der Deutsch- Klasse präsentierten ihre selbst erstellten Plakate auf denen sie stolz zeigten, wie Weihnachten bei ihnen zu Hause gefeiert wird. Alle haben dazu beigetragen, dass dieser Abend ein voller Erfolg war.
Zum Abschluss dieses besinnlichen Abends versammelten sich alle noch einmal in der Turnhalle und sagen gemeinsam Weihnachtslieder.
Wir -die SMV- und auch alle Schüler und Lehrer der Mittelschule, freuen uns schon auf die nächste Weihnachtsfeier und wünschen Ihnen noch eine besinnliche Weihnachtszeit!

Spende an das Ansbacher Tierheim

Die Schüler der 9ten Klassen waren besonders fleißig vor Weihnachten. Sie bereiteten für unsere Weihnachtsfeier einen kleinen Verkaufsstand vor.
In Technik produzierten die Schüler kleine Teelichter aus Holz in Sternform. Sie sägten diese aus, schliffen und schlussendlich bemalten sie sie noch in weihnachtlichen Farben.
In Soziales überlegten sich die Schüler kleine Grüße aus der Küche und stellten diese her. Da gab es viel Leckeres: Trinkschokolade zum Selbst-Anrühren, diverse Plätzchen, Kuchen im Glas, Kräutersalz , Barbecuesauce und viele andere Köstlichkeiten – und alles hübsch verpackt.
Bei der Feier wurden dann die Produkte verkauft.
Nun überlegten alle drei 9ten Klassen, was mit dem Geld geschehen solle und entschieden sich dafür, das Geld nicht zu behalten, sondern es zu spenden. Um die Summe rund zumachen, legten die Klasslehrer noch etwas Geld oben drauf.
Die zusammengekommenen 150€ wurden an das Tierheim in Ansbach gespendet.

Weihnachtsfeier der Klasse 1/2b

Am Freitag, den 13.12.2019 traf sich die Klasse 1/2b zu einer gemütlichen Weihnachtsfeier in der Mensa.

Unter großer anfänglicher Aufregung präsentierten die Schüler und Schülerinnen das Gedicht „Der Adventskalender“.

Anschließend bastelten die Kinder fleißig Sterne aus Butterbrottüten und ließen sich den Punsch und das weihnachtliche Gebäck schmecken.